Aus-Zeit-Reisen

Auszeitreisen laden dazu ein, sich frei vom Alltag zu machen und in der Natur aufzutanken

Sich eine Auszeit zu nehmen – hierfür kann es zahlreiche gute Gründe geben: Berufliche und private Lebenssituationen verlangen uns oft viel ab und kosten Kraft. Mit den Auszeitreisen bietet SISPA für Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen oder Führungskräfte verschiedene Workshops, bei denen sich Körper, Geist und Seele erholen können, um dann wiederum wertvolle Impulse für Veränderung, Neuorientierung, neue Perspektiven und Handlungsideen zu erhalten.
Auszeitreisen laden dazu ein, sich frei vom Alltag zu machen und in der Natur aufzutanken. Die Angebote reichen von kurzen Tagesworkshops bis hin zu mehrtätigen Reisen. Eine Auszeitreise kann im grünen Allgäu, in der Bergwelt der Dolomiten, auf der Feuer-Insel La Palma, an der Nordsee oder alternativ an einem individuell vereinbarten Ort stattfinden. Was alle Auszeitreisen gemein haben: Wir kommen intensiv in Kontakt mit der Natur und den vier Elementen. Wir erleben uns selbst als Teil der Natur und entdecken gemeinsam, wie das Feuer, das Wasser, die Erde und die Luft dazu beitragen können, innere Ruhe zu finden, persönliche Themen anzuschauen und neue Wege und Möglichkeiten zu finden. Durchgeführt werden die Auszeitreisen von einem multiprofessionellen Team aus den Bereichen Sozialpädagogik, Psychologie, Psychotherapie, Medizin, Seelsorge, Naturheilkunde und Erlebnispädagogik/-therapie. Auszeitreisen eigenen sich auch für Menschen mit besonderen Belastungen (Traumata), Behinderungen und sonstige Krankheiten. Eine umfangreiche Vorbereitung stellt sicher, dass alle nötigen und gewünschten Aspekte berücksichtigt werden.
Was diesen Ansatz so wirksam macht? Vermutlich ist es die Kombination aus mehreren Kräften: die vielen erlebnistherapeutischen, heilenden Prozesse in der Natur, ein ausgesuchtes Setting und ein Team aus multiprofessionellen und herzoffenen Menschen, die alle eines gemeinsam haben: Sie glauben an den Erfolg. Sie alle investieren Kraft, Zeit und persönliches Engagement. Sie sind davon überzeugt, dass die Natur, die Liebe und das Mitgefühl entscheidende Schlüssel sind, um Menschen in ihre eigene, heilsame Kraft zu begleiten.